Na so was, da ich viel beruflich im Internet reagiere, habe ich was Interessantes entdeckt.
Ihr werdet euch mit Sicherheit an das Kultspielzeug der 80er Jahre dem einzigartigen Zauberwürfel erinnern.

Ich mich schon, denn ich saß wochenlang Stunde um Stunde daran, des Zauberwürfels Lösung zu finden.

Und nun das: Stellt euch mal vor, jetzt gibt es den Zauberwürfel als Hightech-Variante.

Somit wird nicht mehr gedreht, sondern per Fingertipp den Zauberwürfel gesteuert.

 
Hier ein Video des Rubik’s TouchCube Zauberwürfel mit Touchscreen
 

 

Naja, Fortschritt hin und her, ich persönlich finde das Drehen einfach nur toll und außerdem spielt auch der Spaßfaktor eine große Rolle, oder nicht!

 

Eins kann ich euch verraten, ich habe so einen noch zu Hause und meine achtjährige Tochter dreht auch noch fleißig an meinem Zauberwürfel herum.

Habt ihr eigentlich noch einen und erinnert ihr euch, wie es geht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.